Rosenfelspark Lörrach

Baum (Support) //   The Hooters

The Hooters

Baum (Support) //   The Hooters

BAUM

Baum (Support) //   The Hooters

The Hooters

Baum (Support) //   The Hooters

BAUM

Baum (Support) // The Hooters
„35“-Live 2015

SO 26.07.2015|20 Uhr|€ 39.-|Rosenfelspark Lörrach

Als The Hooters 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchten, eroberten sie mit rasanter Geschwindigkeit die East Coast. Ihre einzigartige Mischung aus Ska, Reggae und Rock ’n‘ Roll macht ihren frischen und kraftvollen Sound so erfolgreich. 1983 veröffentlichten sie ihr erstes Independent-Album „Amore“, das u. a. einen ihrer größten Hits „All You Zombies" enthält. Schon 1986 hatten The Hooters vier Hit-Singles in der Tasche und waren fast ununterbrochen auf Tour. Ein Jahr zuvor noch recht unbekannt, teilte die Band nun die Bühnen mit Künstlern wie U2, The Police, Bryan Adams, Lou Reed und Peter Gabriel. 1987 brachten The Hooters „One Way Home" raus, auf dem der berühmte Hit „Johnny B" zu finden ist.

 

Nach zahlreichen Tourneen, die sie über viele Jahre absolvierten, beschlossen The Hooters, eine wohlverdiente Pause einzulegen und sich auf diverse Soloprojekte zu konzentrieren. Im Jahr 2001 gaben The Hooters ihre Wiedervereinigung bekannt und touren seitdem intensiv und  dauerhaft.

 

Als Support eröffnet BAUM mit seiner neuen Band den letzten STIMMEN-Abend: Der Schweizer Singer/Songwriter hat sein Debütalbum in den legendären New Yorker Cutting Room Studios mit Musikern aus dem Umfeld von Norah Jones und Jeff Buckley aufgenommen und auch sein zweites Album im Big Apple produziert, und zwar in Manhattan in Alicia Keys' Jungle City Studios und in Zusammenarbeit mit Tim Leitner (Bruce Springsteen, Paul Simon, Cyndi Lauper) in den Bar1 Studios. BAUMs aktuelle EP „penpapercoffee“ erschien letzten November beim Major Label Warner Music, die beiden Singles „Home One Day“ und „Manhattan“ laufen gesamtschweizerisch im Radio.

 

Obwohl bei BAUM Schweizer Tugenden wie Bescheidenheit, Fleiß und Präzision mitschwingen, macht er trotzdem keinen auf Folklore, sondern bewegt sich musikalisch eher im Umfeld von Mumford & Sons, Mighty Oaks und Vance Joy. „Seine Songs haben Weltformat“, sagte der renommierte Schweizer Musikkritiker Bänz Friedli, „es wird Zeit, dass man ihn entdeckt“.

 

++++

UNSER TIPP: Rosenfelspark-Pass für alle 6 Konzerte vom 21. - 26. Juli!

Video

The Hooters - Satellite

The Hooters: Satellite - 04:23 min

Video

BAUM - Home One Day

BAUM: Home One Day - 04:18 min

STIMMEN 

01

BAUM

Manhattan

Dauer: 02:22 min

02

BAUM

Home One Day

Dauer: 03:05 min

Alle Tracks

Download

STIMMEN 2017 Programmübersicht

Download

Sponsoren und Partner 2017

Download