BILAL // FLAVIA COELHO

MI 16.07.2014 Rosenfelspark Lörrach 20 Uhr

Der US-Amerikaner Bilal gilt als urbane Ikone des Neo-Soul. Er selbst verortet seine Musik aber eher in einer Mischung aus Funk, Rock und Jazz. Mit seinem Debütalbum „1st born second“ begann 2001 die künstlerische Laufbahn des Sängers, dessen Album von Publikum und Kritik in hoch gelobt wurde. Es folgten zahlreiche Konzerte weltweit und gemeinsame Projekte mit u.a. The Roots, D’Angelo, Common oder auch Erykah Badu. Bilal kommt mit seinem aktuellen Album „Love Surreal“ zu STIMMEN 2014 in den Rosenfelspark.

In ihrer Wahlheimat Frankreich ist Flavia Coelho der Star der Latin-Szene, bei uns ist sie noch eine Entdeckung: Die junge Dame mit den Korkenzieherlocken stammt aus Rio de Janeiro und formt einen bezwingenden Mix aus Samba, Reggae, den Rhythmen des brasilianischen Nordostens, Afro-Sounds und Rumba. Ihre Vocals sind voll kecker Melodieschlenker, ihre fruchtig-freche Stimme lässt die Sonne aufgehen. „Bossa Muffin“ nennt sie ihr bezwingendes Reisetagebuch zwischen drei Kontinenten.

+++++

TIPP: Rosenfelspark-Pass für alle 5 Konzerte

< zurück zur Übersicht

Flavia Coelho
Bilal
Flavia Coelho

MI 16.07.2014 | Rosenfelspark Lörrach | 20 Uhr | € 29