ENSEMBLE PHOENIX MUNICH

MI 30.07.2014 Reithalle Wenkenpark Riehen 20 Uhr

Leitung: Joel Frederiksen

Das Ensemble Phoenix Munich ist einer der wenigen Klangkörper in Europa, der das authentische und ausgesprochen reizvolle Lied- und Musikgut der amerikanischen Pionierzeit (1800-1900), der Shaker und der sogenannten „Singing Schools“ beherrscht und aufführt. Das Programm „Rose of Sharon“ ist seine Einladung zu einer besonderen musikalischen Zeitreise, die sowohl Unterschiede wie auch die enge kulturelle Verbundenheit Amerikas mit dem alten Europa deutlich werden lässt: Musik von den Unabhängigkeitskriegen bis zum Amerikanischen Bürgerkrieg.

Joel Frederiksen, Leiter des Ensembles, sagt selbst, dass dieses Programm wie ein bunter amerikanischer Quilt sei: jeder Teil sei völlig eigenständig und von den anderen sehr verschieden, aber als Ganzes gesehen ergebe sich ein wunderschönes Patchwork.

Programm: Rose of Sharon –Hundert Jahre amerikanischer Musik (1770-1870)

Das Konzertprogramm zum Download (PDF)

< zurück zur Übersicht

MI 30.07.2014 | Reithalle Wenkenpark Riehen | 20 Uhr | € 33