Revolverheld, Credits: Benedikt Schnermann

REVOLVERHELD // Greg Holden (Support) // Céline Huber (Support)

SA 13.07.2019 Marktplatz Lörrach 19.30 Uhr

Zimmer mit Blick Open Air Tour 2019

Hinweis: Konzertbeginn an diesem Abend ist bereits um 19.30 Uhr!

Die sympathische Hamburger Band kehrt 2019 zurück zum STIMMEN-Festival und präsentiert ihr aktuelles Album „Zimmer mit Blick“. Wie man von Revolverheld erwarten kann, ist die Platte mit kraftvollen, positiven Songs gespickt. Das erfolgreiche Quartett beschwört mit seiner Musik all das, was Menschen, ihre Freundschaften und Lieben groß macht: das gemeinsame Gefühl! Und das ist sicher auch bei ihren vielen Fans nicht ausgestorben, sondern dürstet nach neuem Treibstoff. 2016 haben Revolverheld erstmals den ausverkauften Marktplatz in Lörrach verzaubert. Ihre gute Energie sorgte noch tagelang für Wohlgefühl bei den Fans in der Region. Auch bei der Band selbst hinterließ der Auftritt bleibende Eindrücke: „Wir haben beim STIMMEN-Festival 2016 einen wundervollen Abend mit einer großartigen Atmosphäre inmitten der Stadt erlebt. Damals war uns klar, dass wir auch auf der nächsten Tour unbedingt wieder vorbeikommen wollen.“ (Niels Hansen, Gitarrist bei Revolverheld)

Der Singer-Songwriter Greg Holden ist mit seinem im Frühjahr 2019 veröffentlichten Album „World War Me“ wie ein Phoenix aus der Asche gestiegen. Braucht es einen Beweis dafür, dass existenzielle Krisen zu künstlerischen Höhepunkten führen können, dann findet man ihn hier. Nachdem der gebürtige Schotte bei von seinem früheren Label in Los Angeles vor die Tür gesetzt wurde, fand er seine Karriere als Schutthaufen vor sich. Doch Greg Holden besann sich auf seine Stärken. Parallel zu den globalen Krisen der Jahre 2017 und 2018 verwandelte er seine persönliche Misere in Songs, die an seine größten Erfolge anschließen. Denn Holdens Musik war schon immer dann am besten, wenn sie von Dingen erzählt, die ihm ein wirkliches Herzensanliegen sind. Greg Holden hat einige Songs zusammen mit Garrison Starr geschrieben und sonst alles im Alleingang aufgenommen. Das zahlt sich aus, denn noch nie klang Greg Holden so inspiriert und authentisch.

Authentisch, einnehmend und zugleich verspielt. Diese Attribute beschreiben die musikalischen Farbtöne der deutsch-schweizerischen Sängerin Céline Huber. Mit dem neuen Album „Auf der Suche“ zeigt sich die Vokalistin experimentierfreudig rund um die Genres Pop und R’n’B mit einer Prise Jazz. Prägnanter Gesang bis in die höchsten Stimmlagen, mehrstimmige Chorpassagen und sphärische Klänge lassen den Zuhörer in eine vielschichtige Welt eintauchen, in der es sich um die Suche nach den großen Fragen des Lebens dreht. Durch das Singen in der eigenen Muttersprache öffnet sich die Sängerin ihrem Publikum auf neue, sinnliche Weise und lässt mal direkt, mal kryptisch an ihrem Innenleben teilhaben. Tiefsinnige Gefühle, zeitlose Fragen, verworrene Situationen und Aha-Erlebnisse machen die Texte und Melodien greifbar und ermöglichen dem Zuhörer sich selbst darin zu erkennen.

Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie die Einlass- und Sicherheitshinweise für dieses Open-Air-Konzert! So sind u. a. Taschen nur bis zu einer Größe von A4 zugelassen!

< zurück zur Übersicht

Greg Holden, Credits: Sideways Media

Greg Holden

Céline Huber

Céline Huber

SA 13.07.2019 | Marktplatz Lörrach | 19.30 Uhr | € 47