Thomas Quasthoff Quartett

DO 06.07.2017 Burghof Lörrach 20.30 Uhr

Thomas Quasthoff, Gesang | Dieter Ilg, Bass | Frank Chastenier, Klavier | Wolfgang Haffner, Schlagzeug

Klassik und Jazz mischen sich in unseren Tagen auf vielfältige Weise und mit unterschiedlicher Güte. Das Aufeinandertreffen von Thomas Quasthoff mit einem herausragenden Trio aber scheint Barrieren gänzlich unhörbar zu machen: Mit seiner Stimme schon in Oper und Lied stets die Grenzen der Lagen sprengend, hat der Bassbariton Quasthoff seit einigen Jahren dem Jazz, Soul und Blues die Türen geöffnet. Mit seinen einfühlsamen, wunderbar flexiblen Vokalqualitäten gewinnt er so den Klassikern seiner Soul Brothers von Ray Charles über Bill Withers bis Percy Mayfield neue Facetten ab. Kongeniale Begleitung durch Mitstreiter, die andere musikalische Terrains erkunden, ist ihm dabei sicher: Der auf Weltbühnen erfahrene Freiburger Bassist Dieter Ilg hat Fachwelt und Publikum mit seinen Wagner- und Beethoven-Projekten begeistert, Pianist Frank Chastenier gilt vom WDR-Orchester bis zu Patti Austin als souveräner Sideman, und Schlagzeuger Wolfgang Haffner hat im Jazz alle denkbaren Schattierungen ausgelotet. Ein Herzblutprojekt mit interdisziplinärem Feuer – das hört man in jedem Ton.

< zurück zur Übersicht

Frank Chastenier
Dieter Ilg
Wolfgang Haffner

DO 06.07.2017 | Burghof Lörrach | 20.30 Uhr | € 59 | € 54 | € 49